Aktiver Verbraucherschutz in Bürgerhand im politischen Kontakt

Am 25.3.2015 besuchte uns die Bundestagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen in unserem Informationszentrum MURKS.CENTER zur geplanten Obsoleszenz. Uns besuchten
  • Anton Hofreiter – Fraktionsvorsitz
  • Peter Meiwald – umweltpolitischer Sprecher
 Sie wollen sich in unserer Dauerausstellung im Mariendorfer Damm 16 aus erster Hand über konkrete Belege für geplante Obsoleszenz informieren und sind dort auch um 16 Uhr für Pressegespräche erreichbar. Wir haben über aktuelle Massnahmen und das Handlungsprogramm von MURKS? NEIN DANKE! e.V. (Aktiver Verbraucherschutz in Bürgerhand) gesprochen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.